Blog

Ein Whirlpool bedarf im Vergleich zu einer normalen Badewanne natürlich einer etwas intensiveren Reinigung; allein die wasserführenden Schläuche machen dies notwendig. Denn ohne entsprechende Pflege werden bei der nächsten Benutzung Ihrer Whirlwanne Rückstände - wie bspw. Seifenreste oder Haare - ins frische Badewassergespült. Zudem könnten sich - bei Wasserrückständen im System - Bakterien wie Legionellen, welche ein Gesundheitsrisiko darstellen, bilden.

mehr ...

Fragen Sie einen Bad-Spezialisten.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Produkte.

Live-Chat starten
info@badtraum24.de
E-Mail Support. Wir antworten schnellstmöglich.
0231 / 999 50 360
Montag bis Freitag: 09-18 Uhr (Zum Ortstarif)
Diese Seite auf Facebook teilen
Diese Seite twittern
Diese Seite Google+ teilen
Zurück zum Seitenanfang